Gute Gaming Maus

Wenn ihr unter die wirklich guten Gamer gehen wollt, dann braucht ihr natürlich auch eine gute Ausstattung. Dazu gehört vor allem, dass ihr einen leistungsstarken PC habt. Dies ist quasi als Core eurer Ausstattung zu verstehen. Denn ohne eine Leistungsstarke CPU und eine gute Grafikkarte wird euch das Spiel in keiner guten Auflösung dargestellt. Das heißt unter anderem auch, dass ihr Gegner teilweise erst viel später sehen könnt. Außerdem ist das Spieleerlebnis natürlich mit einer tollen Grafik auch einfach besser. Es wird euch viel einfacher fallen, sich richtig in die Gamewelt eintauchen zu lassen, wenn die Grafik sehr realistisch ist. Dies schafft ihr vor allem durch High-End Grafikkarten. Hier wäre zum Geforce GTX 1080 eine gute Möglichkeit. Diese bietet ordentlich Leistung und ist preislich noch erschwinglich. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist durchaus gut.

Aber wenn ihr erstmal euren Rechner fertig gebaut habt, dann braucht ihr natürlich auch noch was anderes. Nämlich eine sehr gute Steuerung. Vor allem bei Shooter Games ist es wichtig, dass ihr sehr schnell mit eurer Maus zielen könnt. Es kommt natürlich zum einen auf eure Reflexe an aber auch die Qualität der Maus ist entscheidend. Je nachdem wieviele Sensoren (DPI) in der Maus verbaut sind, desto schneller wird die Bewegung auch auf den PC übertragen. Denn ihr wollt natürlich der erste sein, der abdrückt.

Aber neben dieser Funktion, sollte die Maus natürlich auch einigermaßen ergonomisch sein. Gerade wenn ihr lange und intensive Gaming Sessions vor euch habt, solltet ihr diesen Punkt nicht unterschätzen. Eine Seite die sich mit guten Gaming Mäuse beschäftigt ist thetechinsider z.B.. Hier werden die verschiedenen Hersteller mit ihren besten Modellen vorgestellt. Schaut am besten mal rein, welche Maus euch gefällt. Natürlich sind da auch sehr gute Produkte aus Europa, bzw. von europäischen Herstellern dabei.